Besuch bei chaotischer Araberfamilie

PinkCurtainDivider

5. April 2014, 7:13

Das letzte, was ich weiß vom Traum, da war ich in so einem Haus von Arabern. Und ds war irgendwie so ziemlich chaotisch. Das war, glaube ich, was, wo so eine Familie zusammengelebt hat, so Brüder, und deren Familien. Also ich muß erstmal beschreiben, wie es da aussah. Das war wie so eine Art Galerie oder Gang mit mehreren Türen dran, und draußen auf dem Gang waren dann noch so Plätze, wo du sitzen konntest, und dann war noch irgendwas da, wo sie ihre Klamotten, die sie ausgezogen haben, hingeschmissen haben. Und ich hatte da irgendwie meine Hose und den Slip ausgezogen. Und dann habe ich den Slip wieder gesucht, dann habe ich erst einen schwarzen gefunden, der gehörte einem von den Typen. Da habe ich erst gemerkt, daß das gar nicht meiner ist. Weil ich hatte meinen roten angehabt und meine Pyjamahose, und das lag da noch rum. Und dann hab ich das wieder angezogen. Ich weiß gar nicht, warum ich das ausgezogen hatte. Da lagen auch Sachen, die gewaschen waren, die hingen da zum Trocknen. Und die Räume, die hinter den Türen waren, das waren halt die Räume von den Leuten, wo sie drin gewohnt haben. Halt wahrscheinlich jeder in nem anderen Raum wahrscheinlich, oder mit seiner Familie.

PinkCurtainDivider

Ich sitze mit jemand im Flur herum, der vier Zimmer hat

Und ich saß dann mit einem Typen draußen auf einem von diesen Würfeln, wo man drauf sitzen konnte. Eigentlich war es eher rechteckig,  so eine Art Sitzelemente. Und irgendein Typ hat dann gesagt: „Der hat eigentlich vier Zimmer, der könnte eigentlich auch bei sich reingehen.“ Der Typ, mit dem ich da gesessen hab. Und da meinte der andere: „Warum soll ich reingehen? Er hat doch vier Zimmer. Da kann er doch zu sich gehen.“ Irgendwie so war das. Ich weiß nicht, worum es genau ging.

PinkCurtainDivider

Ein wertvolles altes Buch ist total ruiniert

Und dann, was am schlimmsten war, war das Buch. Da lag ein altes arabisches Buch, und das war total zerrupft und zerfleddert. Also die wußten scheinbar gar nicht, was das für ein Buch ist. Da waren die ganzen Seiten von den Kapitelüberschriften, das war alles rausgerissen und hinten reingestopft, und ganz viel lose Seiten, und ales war total durcheinander. Und das war eigentlich ein schönes altes Buch. Und ich hab das aufgehoben und hab mir angeguckt den Zustand, wie durcheinander das alles war. Und daß sie dann die Hälfte von den rausgerissenen Seiten einfach hinten reingestopft haben, und da hab ich gesagt: Das ist ein Klassiker der arabischen Literatur! Es ist eine Schande, wie das hier behandelt wird!“ Und ich glaube, da, wo mir das klar wurde, bin ich dann wachgeworden.

PinkCurtainDivider

Die Oma will in Pension gehen

Ach genau – da war nämlich noch ne Oma! Das muß ich noch sagen. Diehatten da noch so einen kleinen Garten draußen und da stand dann die Oma von denen mit so irgendwelchen orthopädischen Tretern, so eine Art Sandaletten, wo einfach so ein Ding über deinen Fuß geht, und vorne gucken die Zehen raus, und hinten ist es auch offen. Und dann hatte es iso eine dicke Kreppsohle in einem irgendwie dezenten Beigeton, oder einem orthopädischen Beigeton. Und sie hatte irgendso ein kittelartiges Kleid an und eine Kurzhaarfrisur und stand da so in dem Garten rum. Und irgendjemand hat gesagt: „Sie will bloß in Pension gehen. Die wartet bloß, daß sie in Pension gehen kann.“ Die sah aus, als wäre sie schon in Pension. Genau, das war auch noch.

Okay, also das war schon echt traurig, vor allem mit dem Buch. Wenn man das einfach wirklich ordentlich behandelt hätte, hätte das sogar noch … das hab ich glaub ich auch noch gesagt. Daß, wenn ich das hätte bezahlen müssen, als ich damals Arabistik studiert hab, dann hätte mich das bestimmt tausend oder mehr gekostet, wenn das in nem anständigen Zustand gewesen wäre. Und hier schmeißen sie es einfach so rum und rupfen die Seiten raus! Das fand ich schon echt … das wäre wertvoll gewesen, wenn der Zustand halt entsprechend gewesen wäre. Das war schon echt traurig.

Werbeanzeigen

Hier kannst du deinen Senf dazugeben ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.