Willkommen

104286

Sei gegrüßt, traumsurfender Wanderer! Willkommen in meinen seltsamen, skurrilen und manchmal auch ganz banalen Traumwelten!

Eigentlich hatte ich ja schon eine Seite über Träume in meinem Hauptblog, Zarahs Abenteuer im Hier & Jetzt. Ich hatte ursprünglich vorgehabt, dort auch gelegentlich Träume und Trauminterpretationen zu posten, aber irgendwie schien es dort nie so richtig hinzupassen. Daher habe ich jetzt beschlossen, einen eigenen Traumblog aufzumachen. Vielleicht ergibt sich daraus ja ein Austausch mit Leuten, die ihre Träume ebenfalls verfolgen, vielleicht ergeben sich sogar Querverbindungen, da wir ja alle auf tiefen Ebenen miteinander verbunden sind.

Vieles, was ich träume, ist natürlich einfach nur mein eigenes „Zeug“, aber gerade daß es so bunt durcheinander geht, mal banal, mal mystisch, mal gefühlvoll und öfter mal auch ziemlich lustig, zeigt meiner Ansicht nach, daß man das Traumerleben nicht auf eine „Schiene“ festlegen kann. Oft geht es gerade wenn man meint, etws „begriffen“ zu haben, wieder völlig anders weiter …. genau wie das Leben eben, das sich ja auch nicht wirklich eingrenzen läßt.

Ich wünsche dir viel  Spaß hier auf der Seite und viel Freude mit deinen eigenen Träumen. 😆

Einzelne Traumsymbole findest du in der Tag Cloud auf der rechten Seite.. Wenn du auf einen Begriff klickst, gelangst du zu dem Traum, in dem dieses Symbol vorkam. Wenn du Träume zu einem bestimmten Datum suchst, um sie mit deinen eigenen zu vergleichen, gibst du am besten das Datum in die Suche ein. Auch wenn ich natürlich nicht zu jedem Tag wsa habe – aber ich gebe mir Mühe … 😉

Im „Traumlabor“ findest du Tips und Ideen zur Arbeit mit deinen Träumen. Unter „Kreative Traumarbeit“ werde ich nach und nach Beispiele meiner eigenen Traumarbeiten und Übungen zum Nachmachen posten … Gespräche mit dem „inneren Traumlehrer“, Dialoge mit Traumfiguren, Erforschungen von Symbolen und dergleichen mehr.

Ich würde mich freuen, von deinen eigenen Traumerlebnissen zu hören.

Traumwandelnde Grüße

nacht

Zarah

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Willkommen

    • Hallo Hofer,

      willkommen in meinen Traumwelten und danke für deinen Kommentar! 🙂 Freut mich, daß dir mein Blog gefällt. Ja, klar hab ich schon vom Klarträumen gehört und auch von anderen seltsamen Dingen – z.B. dem Typen, der zwei Leben führte, eins im 19. und eins im 20. Jahrhundert. Wenn er in dem einen wach war, schlief und träumte er in dem anderen. Beim Aufwachen schrieb er dann immer getreulich auf, was er in seinem „anderen Leben“ erlebt hatte. Dadurch wissen wir davon. Leider hab ich seinen Namen vergessen …

      Bei mir klappt es mit dem Klarträumen nicht wirklich gut, aber ich hab es auch nie sehr ausdauernd probiert. 😉 Ich habe immer das Gefühl, daß ich mir damit mein „normales“ Traumleben kaputtmache. Dafür kenne ich Träume, in denen ich handlungsfähig bin, obwohl mir nicht klar ist, daß ich träume.

      Übrigens find ich es erstaunlich, daß du diesen Blog gefunden hast, da ich den noch gar nicht richtig bekanntgemacht hatte. Ich war noch am Rumbasteln und wollte erst noch ein paar Artikel reinstellen, bevor ich ihn in meinem Hauptblog verlinke.

      Habe ein bißchen auf deiner Seite gestöbert, und deinen Traum mit den Aliens find ich super spannend und bin sehr beeindruckt, wieviele Details du behalten hast! Werde sicher öfter mal vorbeischauen.

      Liebe Grüße
      Zarah

      Liken

Hier kannst du deinen Senf dazugeben ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.